TeleZüri, 16.10.21

Der Kanton Zürich will den Öl- und Gasheizungen mit der Änderung des Energiegesetzes den Hahn zudrehen. Ausgediente fossile Heizungen sollen durch klimaneutrale ersetzt werden. Hauseigentümer befürchten durch diese Gesetzesänderung Leerkündigungen.