SRF, 2.11.21

Am 28. November kommt im Kanton Zürich das Energiegesetz an die Urne. Kernpunkt: Öl- und Gasheizungen sollen verboten werden. Der Abstimmungskampf dreht sich hauptsächlich um die Frage, ob das neue Gesetz die Mieten in die Höhe treiben wird.